© Alle Rechte bei BZD e.V. Düsseldorf & Studio Michael Synowzik Ratingen
Düsseldorf Wuppertal Bergisches Land Mettmann Viersen Remscheid Solingen Mülheim/Ruhr Oberhausen

      Kooperation

der Innung:

Kontakt:

BZD e.V. Berufszentrum

Sanitär - Heizung - Klima

Düsseldorf

Auf´m Tetelberg 11 40221 Düsseldorf

Telefon: 0211 / 39 41 72

Fax: 0211 / 30 84 35

E-Mail: info@bz-shk.de www.bzd-ev.de
Wie kann ich mich in den Pausen verpflegen? Im Schulungsgebäude findest du eine Cafeteria. Hier gibt es belegte Brötchen, Süßigkeiten, Getränke und sonstige Kleinigkeiten für die Pause. Direkt nebenan befindet sich die Kantine der Hand- werkskammer Düsseldorf. Dort bekommst du günstig ein warmes Essen. Alternativ sind einige Schnellrestaurants und Geschäfte in wenigen Gehminuten erreichbar. Dein Beitrag zu einem erfolgreichen Unterricht: -	Auf dem gesamten Schulgelände herrscht Rauchverbot. -	Während des laufenden Unterrichts dürfen die Räume 	nur mit Genehmigung des jeweiligen Ausbilders 	verlassen werden. -	Audio-, Foto-, und Video-Aufnahmen sind nur mit 	Genehmigung der Geschäftsführung gestattet. -	Dein Smartphone darfst du während des Unterrichts 	nicht nutzen. Wir möchten eine gute Ausbildung gewährleisten, 	doch dazu gehört Teamgeist – von beiden Seiten!Für den theoretischen Unterricht brauchst du: -	einen handelsüblichen Taschenrechner -	Zeichenutensilien Für den praktischen Unterricht brauchst du: 	Arbeitskleidung, Sicherheitsschuhe, 	Schweißbrille und Anzünder Sonstiges: -	Zur Körperpflege benötigst du Seife und Handtuch. -	Für die Dauer des Lehrgangs können wir dir einen 	Spind zur Verfügung stellen. Für diesen musst du ein 	eigenes Vorhängeschloss mitbringen. - Bahnhaltestelle: mit der Linie S8 oder S11   bis zur Völklinger Straße. So erreichen Sie uns in Düsseldorf: - Straßenbahnlinien:   mit der Linie 709 Fahrtrichtung Neuss   zum Georg-Schulhoff-Platz Auf´m Tetelberg 11 · 40221 Düsseldorf Telefon 0211 / 39 41 72 · Telefax 0211 / 30 84 35 E-Mail: info@bz-shk.de · www.bzd-ev.de BZD-Informationen: Wir unterrichten von Montag bis DonnerstagBeginn: 07:30 Uhr - Ende 16:30 Uhram FreitagBeginn: 07:30 Uhr - Ende 15:30 Uhr    Täglich sind drei Pausenzeiten eingeplant. Erste Pause:	09:30 Uhr – 09:45 Uhr (15 Minuten) Zweite Pause:	11:30 Uhr – 11:45 Uhr (15 Minuten) Dritte Pause:	13:30 Uhr – 14:00 Uhr (30 Minuten)